15-Jährige mutmaßlich in Hamburger Stadtpark vergewaltigt – 11 Angeklagte vor Gericht

Eine unfassbare Tat beschäftigt seit Dienstag die Jugendkammer des Hamburger Landgerichts: Zehn junge Männer sollen ein 15-jähriges Mädchen im September 2020 im Hamburger Stadtpark vergewaltigt, ein weiterer das Geschehen gefilmt haben. Erwartet wird ein aufwendiges Verfahren, das sich bis Jahresende hinziehen wird.