1,50 Euro pro Gast: Restaurant erhebt „Energiepauschale“

Niedersachsen verzeichnet zurzeit eine Inflationsquote von 10,1 Prozent. Vor allem die Energiepreise treiben die Kosten – und das spürt auch die Gastroszene im Land. In Osnabrück muss in einem Restaurant nun sogar eine extra Gebühr gezahlt werden, eine „Energiepauschale“ in Höhe von 1,50 Euro pro Person.