2. Liga: Holstein Kiel vor Duell gegen Sandhausen

Holstein Kiel empfängt am Samstag den SV Sandhausen. Zurzeit stehen die Störche auf Platz 14 der 2. Bundesliga. Der Gegner auf dem vorletzten Platz. Kiels Trainer Marcel Rapp bereitet seine Mannschaft auf besonders kämpferische Sandhausener vor. Improvisieren müssen die Kieler in der Abwehr. Neben dem langzeitverletzten Marco Komenda fällt auch der Linksverteidiger Johannes Van den Bergh aus. Anpfiff ist am Samstag um 13:30 Uhr im Kieler Holstein Stadion.