2G im Einzelhandel: Christmas-Shopping unter Corona-Bedingungen

Shoppen gehen in Hamburg ist seit dem 04.12.2021 nur noch exklusiv für Geimpfte und Genesene möglich. Für manche Einzelhändler:innen eine nicht nachvollziehbare Maßnahme, da die Ansteckungsgefahr in den Geschäften nachweislich nicht gegeben ist. Um diese gehe es bei der nun umgesetzten Maßnahme aber auch weniger. Trotz 2G waren die Geschäfte gut besucht und in den Einkaufsstraßen der Hansestadt herrschte dichtes Gedränge.