Amber Heard: Psychologin stellt bei ihr Borderline fest

In dem laufenden Verleumdungsprozess, den Johnny Depp gegen seine Ex-Frau Amber Heard führt, sagte Rechtspsychologin Shannon Curry im Gericht aus, dass sie bei Heard eine Borderline-Persönlichkeitsstörung festgestellt habe.