Atomkraft als „Grüne Energie“: Ist der Atomausstieg in Gefahr?

Die meisten Atomkraftwerke in Deutschland sind seit spätestens 01.01.2022 abgeschaltet, Gorleben wird kein Endlager und Ende des Jahres werden auch die letzten drei deutschen AKW vom Netz genommen. Eigentlich sollte damit die Geschichte der Atomkraft ein Ende haben. Nun wurde die Kernenergie allerdings als saubere Energieform geadelt. Eine Entscheidung, die auch in Niedersachsens Landesregierung für Zündstoff sorgt.