ATP-Finals: Nadal scheitert früh und verpasst Chance auf Nummer eins

Nadal verpasst die Rückkehr auf den Tennisthron: Der Grand-Slam-Rekordchampion scheitert beim Finale der besten acht Tennisspieler in Turin bereits in der Vorrunde. Nach der zweiten Niederlage innerhalb von zwei Tagen ist er vorzeitig ausgeschieden. Weil der Weltranglistenerste Carlos Alcaraz die Finals verpasst, hatte sein Landsmann Nadal die Chance, an die Spitze der Rangliste zurückzukehren.