Audi RS 3 – RS Torque Splitter Animation

Der Audi RS 3 ist das erste Modell der Marke mit Torque Splitter. Diese Technologie ermöglicht eine aktive, vollvariable Momentenverteilung zwischen den Hinterrädern. Anders als das bisherige Hinterachsdifferenzial mit vorgeschaltetem Lamellenkupplungs-Paket nutzt der Torque Splitter je eine elektronisch gesteuerte Lamellenkupplung an der jeweiligen Antriebswelle. So wird das passende Moment an der Hinterachse kontinuierlich optimal verteilt.