Auszubildende von Fahnenmast erschlagen: Prozess gegen zwei Männer in Kiel

50 neue Auszubildende sollten nur noch ein Andenkenfoto vor dem Kieler Rathaus machen, doch dann fährt ein Mann mit einem Transporter gegen einen Fahnenmast – dieser kippt um und tötet eine Auszubildende vor den Augen aller anderen. Am heutigen Montag (25.04.2022) war der Prozessauftakt vor dem Kieler Amtsgericht mit vielen Zeugenaussagen. Jetzt muss geklärt werden, ob es fahrlässige Tötung war oder nicht.