Bald Cannabis „made in Germany“: Start-ups reiben sich die Hände

Einen konkreten Zeitplan gibt es zwar noch nicht, doch zahlreiche Start-ups mit Schwerpunkt Cannabis freuen sich schon jetzt auf das künftige Geschäft. Gesetzeshüter warnen vor der „dritten Volksdroge Cannabis“.