Bayern: Einbrecher stehlen Goldschatz im Millionenwert aus Museum

Für das römisch-keltische Museum war der Goldschatz das prunkvolle Aushängeschild – nun sind die 483 Münzen weg. Einbrecher haben den zwei Jahrtausende alten Schatz aus Manching komplett gestohlen. Spezialisten des Landeskriminalamtes haben sich eingeschaltet.