Bratislava: Entsetzen nach Todesschüssen vor LGBTQI-Bar

Zahlreiche Menschen haben Blumen am Tatort niedergelegt und Kerzen angezündet. Zwei 30-Jährige waren am Mittwochabend von einem Angreifer erschossen worden.