Buchungslage in den Osterferien: Hier geht in Schleswig-Holstein noch was

Über das lange Oster-Wochenende oder auch darüber hinaus zieht es gerade viele nach Schleswig-Holstein. Die Tourismusbranche bereitet sich auf den Ansturm der Kurzurlauber vor. Die meisten Unterkünfte und Campingplätze an Nord- und Ostsee sind bereits ausgebucht, es gibt aber noch Restplätze.