Butscha kein Einzelfall: Selenskyj beschuldigt Russland vor UN-Sicherheitsrat der Kriegsverbrechen

Bei seiner ersten Ansprache vor dem höchsten Gremium der Vereinten Nationen verglich er das Vorgehen russischer Truppen in dem Kiewer Vorort Butscha mit Handlungen von Terroristen – und forderte, dass Russland dafür zur Rechenschaft gezogen werden müsse.