China zu Olympia-Boykott: USA und Co. werden „Preis dafür zahlen“

Auch Großbritannien, Australien und Kanada werden keine Regierungsvertreter zu den Olympischen Winterspielen in Peking entsenden. Damit schließen sich die Länder dem diplomatischen Boykott der USA an. Das chinesische Außenministerium reagierte nun mit deutlicher Kritik.