Corona-Impfpflicht im Gesundheitswesen: Bremen

Bremens Bürgermeister Andreas Bovenschulte hält die einrichtungsbezogene Impfpflicht für richtig und auch umsetzbar. Im Gegensatz zu seinem bayrischen Amtskollegen sieht der Sozialdemokrat genügend Spielräume der Länder, um diese Impfpflicht sachgerecht und pragmatisch anzuwenden. Das im Dezember von Bundestag und Bundesrat beschlossene Gesetz schreibt vor, dass Beschäftigte im Gesundheits- und Pflegebereich ab Mitte März Nachweise für Geimpfte oder Genesene vorlegen müssen.