Corona-Impfungen von Kindern in Hamburg gestartet

Am 16. Dezember 2021 sind nun auch in Hamburg die ersten Corona-Impfungen von Kindern gestartet. Organisiert wird das über eine zentrale Webseite der Stadt, da können Eltern ihren Nachwuchs im Alter zwischen fünf und elf Jahren anmelden – den Piks gibt’s dann im Kinderimpfzentrum und verschiedenen Kliniken über die Stadt verteilt. SAT.1 REGIONAL hat sich das an der Asklepios-Klinik in Langenhorn angesehen. Da war die Nachfrage sehr hoch – alle Termine für dieses Jahr sind schon ausgebucht.