Das neue BMW 4er Gran Coupé – Ausdrucksstarke Front, elegante Silhouette, kraftvolles Heck

Markante Linien und dreidimensional modellierte Flächen prägen die ausdrucksstarke Front des neuen BMW 4er Gran Coupé. In ihrem Zentrum vermittelt die große, vertikal ausgerichtete und weit nach unten reichende BMW Niere selbstbewusste Präsenz. Die flach gestalteten Voll-LED-Scheinwerfer verfügen über U-förmige Lichtleiter für das Tagfahrlicht. Optional werden Adaptive LED-Scheinwerfer mit BMW Laserlicht und blendfreiem Fernlichtassistenten BMW Selective Beam angeboten. Präzise Linien, Türen mit rahmenlosen Scheiben und flächenintegrierten Griffen sowie die kraftvolle Schulterpartie prägen die sportlich-elegante Silhouette des neuen BMW 4er Gran Coupé. Die Dachlinie mündet in eine deutlich ausgestellte Luftabrisskante auf der Gepäckraumklappe. Horizontale Linien dominieren die Heckansicht. Außerdem wird die flache und kraftvolle Statur des Fahrzeugs durch eine Heckschürze mit vertikalen Abrisskanten in den äußeren Bereichen und einem in Schwarz gehaltenen unteren Abschluss betont. Die stilvoll abgedunkelten und vollständig in LED-Technik ausgeführten Heckleuchten ragen weit in die Seitenpartien. Dynamische Akzente werden mit den eigenständigen Designmerkmalen für die Ausstattung M Sport und das BMW M Automobil gesetzt. Optional ist ein M Carbon Exterieurpaket erhältlich, im Original BMW Zubehör Programm werden außerdem modellspezifische M Performance Parts angeboten.