Das neue Volkswagen T-Roc – Erhältlich in Basisversion und drei weiteren vorkonfigurierten Ausstattungslinien

Individuelle Vorlieben können durch die neue Aufteilung der Ausstattungslinien des T-Roc noch einfacher berücksichtigt werden. Neben der Basisversion „T-Roc“ ist das Kompakt-SUV europaweit in den neu konfigurierten Versionen „Life“, „Style“ und „R-Line“ erhältlich. Die Ausstattungslinie Style glänzt mit Zweifarblackierung, zusätzlichen Chromelementen sowie Ambientebeleuchtung und Komfortsitzen im Innenraum. Die Exterieurgestaltung und die Ausstattung der R-Line sind jetzt noch stärker an das Topmodell T-Roc R angelehnt. Der eigenständige Charakter zeigt sich unter anderem in einem markanten, sportiven Stoßfänger-Design und einem Multifunktions-Sportlenkrad mit Touchbedienung. Außerdem verfügt der neue T-Roc in Verbindung mit der R-Line über ein Sportpaket einschließlich Fahrprofilauswahl, Progressivlenkung und Sportfahrwerk. Darüber hinaus steht in Verbindung mit den Ausstattungslinien Style und R-Line das Designpaket „Black Style“ zur Auswahl. Seine schwarzen Designelemente für Exterieur und Interieur sorgen für einen dezent sportlichen Look.