Davis Cup in Hamburg: Trainingsplätze werden auf Hartcourt umgerüstet

Für den anstehenden Davis Cup wird am Rothenbaum in Hamburg erstmals ein Hartplatz als Court installiert. Grund sind die Wettbewerbsbedingungen des Internationalen Tennisverbands. Neben dem Center Court werden auch mehrere Trainingsplätze auf Acryl umgerüstet. Für die deutsche Mannschaft ist die Umstellung kein Problem, die meisten – darunter auch Alexander Zverev – sind den Hartcourt gewohnt.