Der neue Alfa Romeo Tonale Plug-In Hybrid Q4 – Moderne Konnektivität für hohen Komfort an Bord

Der neue Alfa Romeo Tonale Plug-In Hybrid Q4 ist mit modernster Software ausgestattet, die optimale Konnektivität gewährleistet. Ein Beispiel ist die Integration des Sprachassistenten Amazon Alexa. Er bietet die komfortable Möglichkeit, mit den Bordsystemen durch Sprachbefehle zu interagieren. Weil die Hände am Lenkrad bleiben, wird die Sicherheit erhöht. Außerdem informiert Amazon Alexa online über wichtige Statusdaten des Fahrzeugs, darunter den Ladezustand der Batterie. Das serienmäßige Infotainmentsystem des Alfa Romeo Tonale Plug-In Hybrid Q4 bietet Inhalte, Funktionalitäten und Dienste, die über das anpassbare Android-Betriebssystem und die 4G-Onlineverbindung „Over the Air“ ständig aktualisiert werden. Zentrales Instrument ist ein hochauflösender Bildschirm mit einer Gesamtgröße von 22,5 Zoll (57,2 Zentimeter), aufgeteilt in einen 12,3-Zoll-Monitor (31,2 Zentimeter) und einen 10,25-Zoll-Touchscreen (26,0 Zentimeter Bildschirmdiagonale). Ein ergonomisch durchdachter Drück-Dreh-Regler (Mensch-Maschine-Schnittstelle HMI) gewährleistet eine benutzerfreundliche und intuitive Bedienung. Der Regler ermöglicht, alle notwendigen Informationen im Blickfeld zu behalten, ohne den Blick von der Straße nehmen zu müssen. Das zentrale Instrument ist um ein Segment ergänzt, das je nach Status des Elektroantriebs die Farbe wechselt und alle Informationen in Bezug auf die Leistung und den Ladezustand liefert.