Der neue Jeep Grand Cherokee 4xe – 4xe Plug-in-Hybrid-Antrieb

Die Einführung des Jeep Grand Cherokee 4xe ist ein bedeutender Moment in der Entwicklung der Traditions-Marke als weiterer Meilenstein in der Strategie zur Elektrifizierung der gesamten Modellpalette. 4xe steht bei Jeep für die neue Art des Geländewagens und dessen Fähigkeit, renommierte Kompetenz mit mehr Nachhaltigkeit, Effizienz und noch mehr Sicherheit und Fahrspaß zu verbinden. Die 4xe Plug-in-Hybridtechnik verleiht dem Flaggschiff der Marke Benchmark-Fähigkeiten im Gelände, indem die Kombination der beiden Antriebe – Benzin-Turbo und Elektromotor mit zusammen 280 kW (380 PS) – das Drehmoment von maximal 637 Newtonmetern sofort und drehzahlunabhängig verfügbar macht. Highlight ist die Option, bis zu 51 Kilometer (Schätzwert vorbehaltlich Homologation) weit im innerstädtischen Bereich rein elektrisch und lokal frei von CO2-Emissionen zu fahren.