Der neue Kia EV6 – Neue Plattform ermöglicht breites Leistungsspektrum innerhalb einer Modellreihe

Die neue Kia-Plattform E-GMP ist modular aufgebaut und stark standardisiert, was die Kom- plexität reduziert. Dadurch fördert sie eine schnelle und flexible Entwicklung von Produkten mit unterschiedlichen Eigenschaften. Dadurch können verschiedene Kundenbedürfnisse hinsichtlich der Leistungsfähigkeit des Fahrzeugs innerhalb einer einzelnen Modellreihe erfüllt werden. Mit GT-Paket bewegt sich der EV6 leistungsmäßig auf einem anderen Niveau. Die beiden Motoren mit 430 kW (585 PS) Gesamtleistung mobilisieren ein maximales Drehmoment von 740 Nm, das die Topversion in 3,5 Sekunden auf 100 Stundenkilometer katapultiert. Durch das elektronische Sperrdifferential (e-LSD), das nur für den EV6 mit GT-Paket zur Verfü- gung steht, ist unter allen Bedingungen ein Höchstmaß an Kontrolle und Fahrdynamik gewährleistet.