Der neue Lexus RX – Luxus-Upgrade im Innenraum

Das Tazuna-Cockpit hält nach dem NX und dem RZ nun auch Einzug in den neuen RX. Benannt nach dem japanischen Wort für „die Zügel eines Pferdes“, unterstützt das Tazuna-Konzept eine direkte und intuitive Steuerung des Fahrzeugs und seiner Bedienelemente. Informationsquellen wie der Multimedia-Bildschirm, das Multi-Informations-Display, die Instrumentenanzeige und das Head-up-Display sind so angeordnet, dass sie mit minimalen Augen- und Kopfbewegungen erfasst und abgelesen werden können. „Das Tazuna-Cockpitdesign, verbunden mit der Geräumigkeit eines luxuriösen SUV und Materialien wie hochwertigem Leder und von Takumi-Meistern gefertigtem Wildleder mit geprägtem Lexus „L“: Das ist genau die Art von maßgeschneidertem Look, den wir bei der Gestaltung des neuen Innenraums angestrebt haben“, erklärt RX Innenraumdesigner Jota Kusakari. Die Designer haben einen minimalistischen, aber intuitiven und durchdachten Innenraum entworfen – und dabei hochwertigste Materialien verwendet. Die neu gestalteten Vordersitze verbinden ein einfaches Ein- und Aussteigen mit hervorragendem Halt und komfortabler Klimatisierung. Die konkave Form an den Seiten sorgt für eine ergonomische Unterstützung der Taille.