Der neue Mercedes-AMG EQE 43 Trailer

Mercedes-AMG treibt den Weg der Future of Driving Performance konsequent voran und weitet sein Produktportfolio mit batterie-elektrischen Performance-Modellen aus. Neu im Programm sind die beiden Business-Limousinen Mercedes-AMG EQE 43 4MATIC und Mercedes-AMG EQE 53 4MATIC+. Sie basieren auf der elektro-exklusiven Mercedes-Architektur der Luxus- und Oberklasse (EVA2). AMG-spezifische Lösungen, insbesondere in den Bereichen Antrieb, Fahrwerk, Bremsen, Sound, Exterieur- und Interieurdesign sowie Ausstattungen, garantieren ein dynamisches und emotionales AMG Fahrerlebnis. Beide neuen Mercedes-AMG EQE Modelle bieten ein performance-orientiertes Antriebskonzept mit zwei Elektro-Motoren. Der leistungsstarke elektrische Antriebsstrang (eATS) mit je einem Motor an Vorder- und Hinterachse bietet zudem einen vollvariablen Allradantrieb, der die Antriebskraft unter allen Fahrbedingungen optimal auf den Asphalt bringt. Das Leistungsspektrum reicht von 350 kW (476 PS) im EQE 43 4MATIC bis 505 kW (687 PS) im EQE 53 4MATIC+ mit optionalem AMG DYNAMIC PLUS Paket und Boost-Funktion. Das maximale Drehmoment reicht von 858 bis 1000 Nm.