Der neue Mercedes-AMG SL – das Exterieurdesign

Der neue SL verbindet im Exterieurdesign das Beste aus zwei Welten: die Mercedes-Benz Designphilosophie der sinnlichen Klarheit, kombiniert mit den sportlichen Genen von AMG. Charakteristische Details wie die Powerdomes der Motorhaube zitieren die lange SL Tradition. Die ausbalancierte Formgebung bietet gleichzeitig mehr Funktion und Platz im Innenraum als bisher. Das Wechselspiel von Licht und Schatten macht die Gesamtansicht optisch leicht. Jedes Detail vermittelt Wertigkeit und Exklusivität. Die muskulösen Proportionen signalisieren auf den ersten Blick, dass der neue SL zu seinen sportlichen Wurzeln zurückgekehrt ist. Das erweiterte Maßkonzept mit 2+2 Sitzen bot den Designern mehr Freiheit bei der Gestaltung. Der lange Radstand, die kurzen Überhänge und die stark geneigte Windschutzscheibe mit schwarz lackiertem Rahmen lassen den SL kompakt und niedrig wirken. Typische SL Proportionen wie die lange Motorhaube und der nach hinten versetzte Fahrgastraum signalisieren den Auftritt eines luxuriösen, aber auch sehr alltagstauglichen Sportwagens. Fließend modellierte Flächen ohne Sicken und Kanten bis hin zu den versenkten Türgriffen transportieren den einzigartigen Spirit des ikonischen SL in die Zukunft. Geschlossen unterstreicht das hochwertige Stoffverdeck den leichten, puristischen Eindruck. Die voluminös modellierten Radhäuser und die bündig mit der Außenhaut abschließenden Leichtmetallräder betonen Kraft und Dynamik.