Der neue Mercedes-Benz Citan – Viel Komfort am Arbeitsplatz und im Shuttle zum Airport

Vorbildlicher Geräusch- und Sitzkomfort und praxisgerechte Ausstattungsmöglichkeiten: Ob frühmorgens auf dem Weg zur Baustelle, im strapaziösen Stop-and-Go-Lieferverkehr oder bei Shuttle-Diensten: Der Alltag hinter dem Steuer eines Small Vans kann hart sein. Mercedes-Benz hat bei der Entwicklung des Citan daher Wert auf markentypischen Komfort gelegt. Dieser trägt nicht nur zur Gesundheit bei, sondern ist auch ein Sicherheitsargument: Entspannte Fahrer können sich besser auf den Verkehr konzentrieren. Hinzu kommen aus dem Pkw-Bereich bekannte Komfortausstattungen wie THERMOTRONIC, KEYLESS-GO Start-Funktion und elektrische Feststellbremse1. Geringe Windgeräusche leisten einen wesentlichen Beitrag zu Komfort und Sicherheit. Unterhaltungen und Freisprech-Telefonate sind angenehmer zu führen, und die generelle Belastung bei längeren oder häufigeren Fahrten reduziert sich. Zu den aeroakustischen Maßnahmen zählen ein im Vergleich zum Vorgänger deutlich dickeres Glas, umfangreiche Dämmung sowie eine zweite Dichtungsebene bei den Türen. Gerade im Bereich der Schiebetür(en) ist der Citan im Segment-Vergleich sehr leise.