Der neue Nissan X-Trail – Hochwertige Ausstattungslinien

Kunden können beim neuen X-Trail aus den fünf bekannten Ausstattungslinien Visia, Acenta, N-Connecta, Tekna und Tekna+ wählen. Bereits die Visia genannte Einstiegsversion (ab 35.500 Euro) verfügt über eine umfassende Serienausstattung: Neben 18-Zoll-Leichtmetallfelgen und Scheinwerfern, Tagfahrlicht und Rückleuchten in LED-Ausführung sind unter anderem ein Audiosystem mit vier Lautsprechern, Bluetooth-Schnittstelle, Audiostreaming und Digitalradio DAB, ein sieben Zoll großes TFT-Fahrerinformationsdisplay, eine Klimaautomatik, elektrisch einstell-, beheiz- und automatisch anklappbare Außenspiegel sowie Einparkhilfen hinten an Bord. Für Sicherheit sorgen neben diversen Airbags, darunter ein Zentralairbag zwischen den Vordersitzen, zahlreiche Assistenzsysteme wie ein adaptiver Geschwindigkeits- und Abstandsregelassistent, ein autonomer Notbremsassistent vorn mit Fußgänger- und Fahrradfahrer-Erkennung sowie integriertem Kreuzungsassistenten, ein autonomer Notbrems-Assistent hinten für feststehende und sich langsam bewegende Objekte, eine Müdigkeitserkennung, ein aktiver Spurhalteassistent, ein aktiver Totwinkel-Assistent, ein Querverkehrswarner sowie eine Verkehrszeichen-Erkennung.