Der neue Porsche Taycan Turbo S Cross Turismo – Umfangreiche Serienausstattung

Das Ablagenpaket mit Fächern in der Mittelkonsole vorne und hinten sowie zwei Spannbändern im Gepäckraum ist beim Taycan Cross Turismo serienmäßig. Zum Modelljahr 2021 hat Porsche die Serienausstattung aufgewertet. Davon profitieren natürlich auch die Cross Turismo-Modelle. Digital Radio ist Serie. Digital ausgestrahlte Radioprogramme in den Formaten DAB, DAB+ und DMB Audio bieten eine deutlich bessere Klangqualität. Auch im Bereich Konnektivität hat Porsche den Serienumfang erweitert. So lassen sich Apple® Podcasts jetzt als eigene Medienquelle wählen. Mit LED-Hauptscheinwerfern, Advanced Climate Control (2 Zonen), Multifunktions-Sportlenkrad, Teillederausstattung sowie Komfortsitzen (acht Wege, elektrisch verstellbar) fällt die Serienausstattung des Taycan 4 Cross Turismo und Taycan 4S Cross Turismo bereits umfangreich aus. Beim Taycan Turbo Cross Turismo sind die Komfortsitze auf 14 Wegen elektrisch verstellbar. Der Taycan Turbo S Cross Turismo besitzt unter anderem auf 18 Wegen elektrisch verstellbare, adaptive Sportsitze, eine lederfreie Ausstattung in Bi-Color sowie Hinterachslenkung, Sport Chrono-Paket und Porsche Electric Sport Sound.