Der Suzuki Vitara – Design und Konzept

Mit seiner Mischung aus moderner Optik, kompakter Wendigkeit und hohem Komfort, gepaart mit der Möglichkeit, auch abseits befestigter Straßen unterwegs zu sein, überzeugt der Vitara seit 1988 seine Fans. In seiner aktuellen Generation präsentiert sich das 4.170 mm kurze City-SUV in sportlich-robustem Design, das seinen vielseitigen Charakter unterstreicht. Die Front ziert ein Kühlergrill in ausstattungsabhängiger Chrom-Optik, der serienmäßig von LED-Scheinwerfern flankiert wird. Diese erhöhen nicht nur die Sicht und Sichtbarkeit im Straßenverkehr, sondern verleihen dem Vitara auch bei Nacht ein unverwechselbares Gesicht. Weitere Akzente setzt das kompakte SUV mit seiner breiten Farbpalette: Kunden können gleich aus zehn verschiedenen Optionen wählen, darunter sechs Farbtöne, die als attraktive Zweifarblackierung in Kombination mit schwarzem Dach bestellbar sind.