Dieser „Höhle der Löwen“-Deal ist nachträglich geplatzt

Der Deal mit dem Start-Up Keego bei „Die Höhle der Löwen“ ist nachträglich geplatzt. Investor Carsten Maschmeyer erklärt auf Instagram, wie es dazu kam und was sich hinter den Kulissen von der Gründershow abspielt.