Dragqueen Olivia Jones wirbt für Gastronomie-Jobs auf der Reeperbahn

Olivia Jones und ihr Team machen zusammen mit dem DEHOGA Hamburg, der IG St. Pauli und dem BID Reeperbahn+ mit einer ungewöhnlichen Kampagne auf die bundesweite Personalnot in der Gastronomie in Deutschland aufmerksam. In zwei Jahren Pandemie haben sich viele Gastronomie-Mitarbeiter:innen notgedrungen sichere Jobs gesucht. Nun werden Gäste mit markigen Slogans zum „Seite wechseln“ hinter den Tresen aufgefordert. Die professionellen und auffälligen Motive dürfen kostenlos von Gastronominnen und Gastronomen in ganz Deutschland für die Personalsuche genutzt werden. Dabei werden auch markige Slogans wie „Hör‘ auf zu saufen, fang an zu dealen“ oder „Hilf‘ Muddi beim Abfüllen“ eingesetzt.