Ecuador: Ausnahmezustand nach Bombenanschlag in Guayaquil

Der ecuadorianische Präsident Guillermo Lasso hat nach einer Explosion in der Hafenstadt Guayaquil mit mindestens fünf Toten den Ausnahmezustand verhängt.