Einigung zwischen IG Metall und Airbus: Neue Jobs statt Arbeitsplatzabbau?

Der Flugzeugbauer Airbus hat sich mit der IG Metall auf einen sozialverträglichen Umbau des Konzerns verständigt. Am Dienstagmorgen war es soweit, eine 18-stündige Mammutsitzung in einem Hamburg Hotel fand ihr Ende. Damit geht eine zehnmonatige Phase mit harten Verhandlungen und Jobangst bei den Beschäftigten zuende.