Einkaufen ohne Maskenpflicht: Was bedeutet das für unsere Psyche?

Schleswig-Holstein hat bei den Corona-Regeln deutlich gelockert – wie viele andere Bundesländer auch. Bis auf wenige Ausnahmen ist jetzt wieder ein Leben ohne Maske möglich. Eine neue Art von Normalität im nördlichsten Bundesland. Aber wollen und können die Menschen das überhaupt – nach zwei Jahren einfach so wieder in ein Leben ohne Maske zurückkehren? SAT.1 REGIONAL hat mit Julian Keil, Psychologe an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, darüber gesprochen.