Energiekrise: Robert Habeck trifft Landesregierung Schleswig-Holsteins

Der ehemalige Umweltminister Schleswig-Holsteins, Robert Habeck, war am Freitag in seiner neuen Rolle als Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz zu Besuch im nördlichsten Bundesland. Der Grund: ein Treffen mit der Landesregierung zum aktuellen Brennpunktthema, wie Deutschland unabhängiger von der Energie aus Russland werden kann.