Energiesteuersenkung: Keine langen Schlangen an Tankstellen in Niedersachsen

Seit Mitternacht greift die gesunkene Energiesteuer auf Benzin und Diesel, die das Tanken in den kommenden drei Monaten billiger machen soll. Und tatsächlich haben viele Tankstellen in Niedersachen die Preise heute (1. Juni 2022) auf deutlich unter zwei Euro pro Liter gesenkt. Doch der erwartete Ansturm auf die Zapfsäulen ist vielerorts ausgeblieben.