Ex-Freund auf Friedhof verscharrt – Revisionsprozess in Hannover

Mit mehr als 100 Messerstichen haben ein Mann und eine Frau im Jahr 2020 einen 28-jährigen ermordet und dessen Leiche danach auf einem Friedhof in Hannover verscharrt. Für diese Tat – offenbar aus Rache – wurde das Paar damals auch verurteilt. Jetzt wird der Fall allerdings erneut verhandelt.