Fahrer nach Unfall mit vier Toten in Berlin verurteilt

Ein Auto rast in der Berliner Innenstadt in eine Fußgängergruppe. Vier Menschen sterben, das jüngste Opfer ist erst drei Jahre alt. Einige Zeit später wurden die Hintergründe nun vor Gericht geprüft.