Feuer im Berliner Grunewald: Sprengplatz noch 140 Grad heiß

Nach dem Brand im Berliner Grunewald kann von Entspannung noch keine Rede sein. Das noch 140 Grad heiße Sprenggelände und umher geschleuderte und weit verteilte Munition sind gefährlich.