Feuerwehren verhindern größeren Moorbrand

Trockenes Moor und Feuer – eine brisante Mischung. Nur durch schnelles Eingreifen konnte am Donnerstagabend im Kreis Diepholz (Niedersachsen) ein größerer Moorbrand verhindert werden. Eine Planierraupe, die für den Torfabbau genutzt wird, war dort in Flammen aufgegangen.