Formel 1: Sprintrennen erstmals auch in Spa

Die Formel 1 trägt im kommenden Jahr auf der berüchtigten Ardennen-Achterbahn in Spa-Francorchamps neben dem Großen Preis von Belgien erstmals auch ein Sprintrennen aus. Dies gab die Motorsport-Königsklasse am Mittwoch bekannt. Die Sprints, die jeweils samstags ausgetragen werden, wurden 2021 in der Formel 1 eingeführt. Seitdem hat sich die Zahl von drei auf sechs verdoppelt.