Frist für EM 2028 & 2032 endet – britisch-irische Verbände mit Favoritenrolle

Russland hat sich trotz des internationalen Banns in Folge des Ukraine-Kriegs auf die EM-Endrunden 2028 und 2032 beworben. Auch Großbritannien und Irland, die Türkei sowie Italien reichten Pläne ein.