Gefängnisstrafe für Gzuz: Gangster-Rapper soll für mehr als 8 Monate hinter Gitter

Der Gangster-Rapper Gzuz von der Hamburger Band 187 Strassenbande wurde um Freitag (4. März 2022) zu acht Monaten und zwei Wochen Haft verurteilt. Die Strafe ist nicht zur Bewährung ausgesetzt. Außerdem muss Gzuz eine Geldstrafe von 180 Tagessätzen à 2.300 Euro – insgesamt 414.000 Euro zahlen.