Geflüchtete Ukrainer kommen in privaten Unterkünften unter

Viele Ukrainer:innen sind schon in Schleswig-Holstein angekommen. Wie viele genau, darüber gibt es keine genauen Zahlen. Einer der Gründe dafür ist auch, dass sich einige Privathaushalte um die Geflüchteten kümmern. In Eckernförde sind mehrere Ukrainer:innen untergekommen, wie zum Beispiel in einem Studentenheim des Baltic Sea International Campus. Vor zehn Tagen ist eine fünfköpfige Familie dort angekommen.