Geschäftsführer vom THW Kiel im Interview

Der THW Kiel hat am vergangenen Wochenende beim Vorbereitungsturnier in eigener Halle gewonnen. Nun geht es darum auch gegen die Magdeburger, die sich in der vergangenen Saison den Titel vor dem Kieler Rekordmeister sichern konnte, zu punkten. Es wird jedoch eine herausfordernde Saison 2022/23. Denn mit den verletzten Sander Sagosen und Hendrik Pekeler fallen zwei absolute Säulen für die Hinrunde aus. Auffangen sollen das die Neuzugänge um den schwedischen Europameister Eric Johannsson. Wenn das gelingt, dann stehen die Chancen nicht schlecht die Schale aus Magdeburg zurückzuholen. SAT.1 REGIONAL hat mit dem Geschäftsführer des THW Kiel, Viktor Szilagyi gesprochen.