Golf: Kaymer enttäuscht – Schmid starker Dritter

Martin Kaymer hat auf der US-Tour der Profi-Golfer in Palm Harbor/Florida eine Spitzenplatzierung klar verpasst. Nach einem guten zehnten Platz zur Halbzeit, landete er am Ende nur auf Rang 48. Matti Schmid erreichte dagegen in Johannesburg einen starken dritten Platz.