Großangelegter Cyberangriff auf Bremer Windtechnik-Unternehmen

Die Deutsche Windtechnik AG mit Sitz in Bremen ist Opfer eines Cyberangriffs geworden. Demnach sei es bereits am Dienstag zu einer großangelegten Attacke auf die IT-Systeme der Firma gekommen. Das Unternehmen mit weltweit rund 2.000 Mitarbeitenden ist auf die Instandhaltung und den Betrieb von Windkraftanlagen spezialisiert.