Haaland mit 16. Saisontreffer – BVB besiegt Angstgegner Hoffenheim

Borussia Dortmund hat nach dem Pokal-Aus Wiedergutmachung betrieben. Bei Angstgegner TSG Hoffenheim gab es für die Dortmunder einen 3:2-Auswärtserfolg. BVB-Stürmer Erling Haaland erzielte mit der frühen 1:0-Führung seinen 16. Saisontreffer. Überragender Mann auf dem Spielfeld war allerdings Donyell Malen, der alle drei Dortmunder Treffer vorbereitete.