Hamburger Alsterschwäne kommen ins Winterquartier

Mit sinkenden Temperaturen geht es für die Hamburger Alsterschwäne wieder zurück in ihr Winterquartier am Eppendorfer Mühlenteich. Am Dienstag begann Schwanenvater Olaf Nieß damit, die Tiere einzusammeln. Im April sollen die Schwäne dann wieder in ihre angestammten Reviere zurückkehren und wie gewohnt das Bild der Hansestadt prägen.